Der Maschinenbau ist aktuellen Studie zufolge ein stark mittelständisch geprägter Zweig des Ingenieurwesens und hat sich dennoch in Deutschland zum führenden Industriezweig entwickelt. Es gibt knapp 6.600 Unternehmen, wovon der überwiegende Anteil der Unternehmen weniger als 500 Beschäftigte haben. Die größten Umsätze werden in den Bereichen Werkzeugmaschinen, Antriebstechnik, Fördertechnik, Bergbau- und Baustoffmaschinen, Kälte- und Lufttechnik erwirtschaftet.

Digitalisierung und Industrie 4.0 sind insbesondere für Unternehmen im deutschen Maschinenbau die wesentlichen Ansätze, um sich gegen den hohen, globalen Wettbewerbsdruck zu behaupten. Digitalisierte Prozesse stellen neue Herausforderungen an den Bau von Anlagen und Maschinen. Insbesondere der Einsatz kostengünstiger und flexibler Robotersysteme wird dazu führen, dass einfache Arbeiten künftig direkt von Maschinen übernommen werden. Allerdings werden für Wartung und Programmierung der Maschinen verschiedene Experten benötigt.

Als langjähriger Partner namhafter Maschinenbauunternehmen betreuen wir unsere Kunden und liefern Automationslösungen sowie warten Maschinen deutschlandweit. Herstellerunabhängig führen wir umfangreiche Retrofit-Arbeiten der Maschinen als Ganze oder der Spindeln, Getriebe oder Hydraulikzylinder aus.

Wir verlagern komplette Fertigungseinheiten von einer Fabrik zur anderen und sorgen für einen reibungslosen Wiederanlauf.