In immer dynamischeren Märkten erfordert die auftragsbezogene und losgrößenoptimierte Produktion und Warendistribution maßgeschneiderte Just-in-time-und Just-in-sequence-Prozesse.

Mit kreativen Lager- und Fördertechnikkonzepten sowie innovativen Lagerlogistik-Techniken realisiert unsere Schwestergesellschaft, die HÖRMANN Logistik GmbH, seit über 30 Jahren maßgeschneiderte Intralogistiksysteme für unterschiedliche Branchen. Speziell für die Anforderungen der Kunden konzipiert HÖRMANN Logistik Hochregallager und Kleinteilelager, mit denen höchste Produktivität und Wirtschaftlichkeit sichergestellt wird. Die Tochtergesellschaft Klatt Fördertechnik entwickelt und liefert Gepäckförderanlagen für Flughäfen, Paletten- und Behälterförderanlagen für Lagerautomatisierung, Paketförderanlagen für Postverteilzentren, Containerförderanlagen für Krankenhäuser, Abfallförderanlagen für Kartonagen und Folien im Bereich Kommissionierung.

Auch hier spielen Wartung, Service aber auch Automationskompetenz eine immer wichtigere Rolle, da an die Verfügbarkeit dieser Systeme höchste Anforderungen gestellt werden.

Wir unterstützen unsere Schwestergesellschaften bei der elektrischen Installation und Inbetriebnahme dieser Systeme. Während der Anlaufphase führen wir die Produktionsbegleitung und Bedienerschulung durch.

Durch unser deutschlandweites Netz an Servicetechnikern unterstützen wir bei der Wartung und im Ersatzteilmanagement.

Diesen Service bieten wir künftig auch herstellerunabhängig an, wie es sich auch bereits im Bereich des Maschinenservice etabliert hat. HÖRMANN Services stellt damit eine umfassende Dienstleistung für wertschöpfende und Intralogistikprozesse zur Verfügung.